Unsere Anlässe durchs Jahr

SoLa - Sommerlager

Das alljährliche Sommerlager ist das Highlight in unserem Pfadijahr. Kinder von der 1. bis 9. Klasse begeben sich jedes Jahr, während einer Woche, mit uns auf eine spannende Reise durch viele verschiedene Abenteuer. Unser Sommerlager findet jedes Mal an einem anderen Ort, in einem Lagerhaus statt.

Der Hike, eine zweitägige Wanderung, sowie die Taufe, bei welcher alle Mädchen, die in die fünfte Klasse kommen und schon ein Jahr bei uns sind, auf ein Pfadinamen getauft werden, sind zwei der erlebnisreichen Traditionen in einem SoLa.

Es findet jeweils während der ersten Woche der Sommerferien statt. 

 

Um sich einen Eindruck verschaffen zu können, schauen Sie sich doch die Bilder unserer vergangenen Sommerlager an! Diese finden Sie hier.


UfLa - Auffahrtslager

Das Auffahrtslager findet, wie der Name schon sagt, während der Auffahrt statt. Von Donnerstag bis Samstag verbringen wir diese drei Tage jeweils mit der Jungwacht Sins, meist in der Umgebung Sins. Anders als im Sommerlager, schlafen wir in Zelten. 

Die Zusammenarbeit mit der Jungwacht ist sowohl für die Kinder als auch für uns Leiter immer sehr interessant und erlebnisreich.

 

Hat Sie das Interesse gepackt? Bilder der vergangenen UfLa's finden Sie hier, um noch einen näher Einblick zu bekommen.


Bott

Der Bott ist ein kantonaler Anlass der Pfadi Aargau. Jedes Jahr organisiert eine andere Pfadiabteilung den Bott. Normalerweise dauert der Bott für...

  • ...Pios:    3 Tage
  • ...Pfadis: 2 Tage
  • ...Wölfli:  1 Tag

Die Teilnehmer kommen mit anderen Pfadis aus dem ganzen Kanton Aargau zusammen. Miteinander bestreiten sie Wettkämpfe, spielen Spiele und machen Bekanntschaft mit Gleichgesinnten aus anderen Abteilungen. Dieser Anlass ist besonders, weil man einfach so viele Leute kennen lernt. Man trifft sie dann immer wieder an anderen kantonalen Anlässen oder auch ausserhalb der Pfadi.

 

Für mehr Informationen oder Bilder, besuchen Sie die offizielle Webseite der Pfadi Aargau.


Weihnachtsbasteln

Kurz vor Weihnachten führen wir, ebenfalls mit der Jungwacht Sins, das Weihnachtsbasteln durch.  Im Gegensatz zu den üblichen Gruppenstunden, dauert das Weihnachtsbasteln den ganzen Samstag. Die Teilnehmer können zwischen vielen kreativen Ateliers auswählen, sowie zwischen Bastelaktivitäten als auch dem traditionellen "Guetzle". 

Somit kommt spätestens dann definitiv die weihnachtliche Stimmung auf.

 

Freust du dich auch schon wieder auf Weihnachten? Schau doch hier bei den Bildern vorbei!


Weihnachtsfeier

Zusammen mit der Jungwacht Sins feiern wir Weihnachten. Wir treffen uns am Abend, dick eingepackt und geniessen zusammen den Winterabend. Wir werden singen, Geschichten hören und etwas feines zu knabbern gibt es auch immer, zur Freude aller. Normalerweise findet die Feier im Wald statt. Die friedliche Stimmung, die während dem gemeinsamen Teeschlürfen herrscht, ist jedes Jahr immer sehr schön.

 

Falls dich das Weihnachtsbasteln noch nicht auf Weihnachten eingestimmt hat, tut es die Weihnachtsfeier ganz bestimmt! 

 


Nationaler Schnuppertag

Am10. März 2018 ist der nächste nationale Pfadi-Schnuppertag. An diesem Samstag sind alle Kinder von der 1. bis 9. Klasse herzlich eingeladen von 14:00 - 16:00 Uhr die Pfadiluft zu schnuppern. Ausserdem wird es eine kleine Infoveranstaltung geben für interessierte Eltern. Weitere Informationen folgen, wenn es dann so weit ist.

 

Sie wollen mehr erfahren was alles hinter der Pfadi steckt? Schauen Sie doch auf der offiziellen Webseite der PBS (Pfadibewegung Schweiz) vorbei.